Kontakt

HR Controller (gn)

Niedersachsen

  • Referenz: 392602
  • Vertragsart: Permanent
  • Gehalt: Attraktives Gehaltspaket

  • Lage: Niedersachsen / Home-Office

HR Controller (gn)


Unser Mandant ist ein führender und internationaler fmcg Konzern. Für die EMEA Zentrale in Deutschland suchen wir aktuell einen

HR Controller (m/w/d)
 

Aufgaben:

  • Erstellung und Analyse von HR-Reports sowie Sicherstellung und Kontrolle eines reibungslosen HR-Reportings (unterjährige Forecasts, insbesondere zu FTE, Vakanzen, Budgetplanung, etc.)
  • Erweiterung und Aktualisierung des HR-Controllings nach aktuellen Anforderungen
  • Datenaufbereitung für die Teilnahme an Benchmarking Studien / Gehaltsvergleichen
  • Erstellen und Verbessern von Statistiken und Berichten nach Bedarf
  • Federführende Weiterentwicklung unseres automatisierten HR-KPI-Dashboards
  • Regelmäßige Erstellung und Aktualisierung von Personalkosten-Abweichungsanalysen und eigenständiges Führen von Standard- und Sonderanalysen zu unternehmensinternen HR-Themen
  • Schnittstelle zu europäischen Abrechnungsbüros und Ansprechpartner in abrechnungsrelevanten Themen
  • Unterstützung der lokalen europäischen Gesellschaften bei der Erstellung der Personalkosten- und Headcountplanung sowie Konsolidierung und Bewertung der europäischen Zahlen
  • Anwenderbezogene Betreuung und Stammdatenpflege unseres HR-IT-Systems (Workday)
  • Bewertung, Reporting, regelmäßiges Update und Kontrolle der Compensation and Benefits (Merit, Bonus, etc.)
  • Unterstützung beim Salary Increase auf nationaler und internationaler Ebene
  • Abstimmung und Kommentierung mit der Muttergesellschaft in den USA und der lokalen Finanzabteilung sowie Unterstützung bei Sozialversicherungs-und Lohnsteuerprüfungen
  • Enge Zusammenarbeit und gegenseitige Abstimmung mit der Lohn- und Gehaltsabrechnung

 

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Studium der BWL, idealerweise mit dem Schwerpunkt Controlling und / oder Personal oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Erste einschlägige Berufserfahrung aus den Bereichen Personalcontrolling /
  • Personalkostenplanung sowie idealerweise Erfahrungen in einem internationalen Unternehmen mit (Matrix-Organisation)
  • Hohe analytische Fähigkeiten und eine ausgeprägte Affinität zu Zahlen sowie eine teamorientierte Arbeitsweise
  • Fundierte Kenntnisse in SAP und Excel werden vorausgesetzt
  • Hohe Affinität für Digitalisierungsprozesse und IT-Themen sowie Erfahrungen in der Einführung von HR-KPI´s
  • Erfahrungen in der Entgeltabrechnung von Vorteil
  • Freude an internationalen und bereichsübergreifenden Aufgaben
  • Sichere Englischkenntnisse in Wort und Schrift


Sprechen Sie mit einem Berater über diese Position